Doris Buhnar - Rutesheimerstr.23 - 71272 Renningen

+491715503089 kreativ@buhnar.de

Wie benutze ich eine Mehrfachstanze…

Happy monday du liebe Kreative.. …

Oft bekomme ich die Anfrage wie ich denn die „Mehrfachstanzen“ benutze. Deswegen will ich heute ein paar Tipps mit dir teilen und dir zeigen wie ich das so handhabe.

Vielleicht kommt dadurch ja noch die ein oder andere Vorgehensweise in den  Kommentaren zu Tage die noch besser ist. Das wäre  schön. Auch ich lerne täglich noch dazu und bin immer dankbar für Tipps. 

Diese wunderschöne kleine Verpackung habe ich heute morgen gesehen bei der lieben Silke . Die fand ich so wunderschön, dass ich sie gleich nachgearbeitet habe. Statt dem Erdbeerchen das Silke obenauf gesetzt hat, habe ich eine Blüte genommen.

Das Set „Freundschaftsblüten“ sowei den passenden Stanzer dazu kannst du ab morgen bestellen. HURRA.. Ich liebe Sets mit Handstanzen. 

Hier siehst du beide Neuigkeiten. 

Wenn ich nun so ein Projekt wie heute gestalte, dann stanze ich einmal mit der Handstanze aus einem Reststück Cardstock aus  und platziere durch die Austanzungen meine Stempel von hinten und drücke sie gleichzeitig auf einen Acrylblock. Es kann sein, dass man an gewissen Stellen ein kleines Stückchen Gummi vom Stempel abschneiden muss, aber das schadet ja nicht. So hast du dann mit einem Abdruck alles passend für eine Ausstanzung. 

Nun gibts 2 Optionen. Entweder du stempelst schwarz mit StazOn, oder du bemalst die Motive mit den 

MANY MARVELOUS MARKERS

 in den Farben mit denen du nachher colorieren willst.  

Du bekommst zwei ganz unterschiedliche Ergebnisse. Beide Abdrücke habe ich mit dem Wassertankpinsel ausgemalt.

 Hier einmal mit farbigen Rändern. 

Und einmal das Ergebnis mit den schwarzen Rändern. 

Und einmal mit den schwarten Rändern. Beim heutigen Projekt finde ich persönlich das mit den farbigen Rändern schöner. Die Ränder wurde in moosgrün geinkt. Dafür gibts ja nun die wunderbaren Blending Pinsel.

Na welche Variante gefällt dir am besten ?

Nun bin ich gespannt ob noch Anregungen und Tipps von euch kommen.

Einen wunderbaren Abend & bis bald deine Doris 

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.