Doris Buhnar - Rutesheimerstr.23 - 71272 Renningen

+491715503089 kreativ@buhnar.de

One Sheet Box

Hi Du Liebe,

oft wurde ich nach der Anleitung der schnellen One Sheet Box gefragt. Hier kommt sie nun.

 


Hier kommen die Maße für die große One Sheet Box:

Du nimmst ein A4 Cardstock und falzt ihn wie folgt:
lange Seite bei 9cm, 13cm, 22cm, 26cm
kurze Seite bei 4cm und 17cm
Mit dem Falzbein alle Falzlinien kräftig nachfalzen.
Mit einem Geo Dreieck die schrägen Falzlinien vom Box Boden aus schräg nach außen ziehen, so wie du es auf dem Bild siehst.
An der Seite wo zwei Falze mit kurzem Abstand nacheinander kommen die Quadrate links und rechts abschneiden.

_________________________________________________________


Hier kommen die Maße für die kleine One Sheet Box:
14,85cm x 21cm Hier kommen die Maße für die kleine One Sheet Box:
14,85cm x 21cm

lange Seite bei 6,5cm / 9,5cm / 16cm / und 19cm falzen
kurze Seite links und rechts bei 3cm falzen
(also einmal bei 3 cm falzen, Blatt wenden und nochmal bei 3 cm falzen! Das Innenmaß ist 8,85cm , ist besser wenn ihr dann einfach die 3cm jeweils von außen falzt 😉 )
Dann wie bei der großen Box weiter arbeiten 🙂


Die unterste Ecke links und rechts sieht für mich schöner aus wenn sie abgerundet ist. Du kannst sie aber auch eckig lassen. Das ist die Lasche die in die Box gesteckt wird.

Mit einem Kreisstanzer in der Größe wie es Dir gefällt ein Loch ausstanzen. Dazu falte ich die Außenseite nach innen, und punche einen halben Kreis aus.


Nun ist die Box schon fertig zum Dekorieren. Bevor du damit anfängst die Box einmal zusammenfalten und prüfen ob alles passt und ggf. nachschneiden. Wenn man sauber arbeitet und schön nachfalzt kann aber nichts schief gehen.

Zum Zusammenfalten der Box einfach alle Falze nach innen drücken, dann siehst du schon wie das Unterteil entsteht. Am besten nochmal kräftig nachfalzen wenns wo hakt, das hilft. Auch die Ecken die durch das nach Innen falten entstehen nochmal nachfalzen. Dann wird der äußere Teil der Box mit den 2 abgerundeten Ecken einfach zwischen den Deckel geschoben. Tadaaaaah !!!

Nun zum Topping. Ich habe meins 12,5 x 8,5cm mit der Holzdielen Prägeform geprägt, und vor dem Aufkleben einen Leinenfaden durchgezogen. Bei flüsterweiß arbeite ich immer mit dem
Abreiss Klebeband. Da scheint auf keinen Fall was durch.

Verziert habe ich die Box mit dem SAB Set Blumige Überraschung und der dazu passenden Stanze Kleine Blume .
Beides kannst du dir während der SAB Zeit 2020 als Gratis Produkte sichern. Ein tolles kleines Set. Ich liebe diese kleine Stanzen. Davon kann ich nie genug haben.


Ich habe bei meinem Projekt hier mit den Stempelfarben Babyblau, Minzmakrone, Schiefergrau, Kussrot und Mangogelb gearbeitet.
Die Blümschen einmal voll und einmal mit Muster abgestempelt, ausgestanzt und übereinander geklebt. Diese dann entlang dem Bindfaden angeordnet. Die kleinen Blättchen mit der Universalstanze, wie meine Teammutter zu sagen pflegt, ausgestanzt 😉

Ins Innere der Box hab ich viele Blümchen in eine Cellophan Hülle gelegt und sie oben mit einem geprägten Papier verschlossen. Bindfaden rum, Blättchen dran, Sprüchle nach Gusto, fertig!! Vor dem Aufkleben das Loch für den Bindfaden ausstanzen. Wenn du magst kannst du es noch mit einem eyelet verschönern.

Solltest du noch Fragen haben, oder Material brauchen kannst du dich gerne an mich wenden.

Viel Spaß beim Basteln, deine Doris

2 Kommentare auf “One Sheet Box”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.