Doris Buhnar - Rutesheimerstr.23 - 71272 Renningen

+491715503089 kreativ@buhnar.de

Blog Hop Verpackungen

Hallo meine Liebe. Herzlich Willkommen beim Blog Hop vom Team Scraphexe. Endlich wieder Bastelwetter. Na ja, Bastelwetter ist ja immer bei uns , aber endlich kann  ich wieder bestimmen wie warm es bei mir in meinem Büdchen ist !! Ich freu mich drüber, und über unser heutiges Thema besonders.. 

 „Verpackungen“

Hast Du schon was Tolles bei Evelyn entdeckt ? Ich bin ja sooo gespannt was die anderen Bloghop Teilnehmerinnen alles präsentieren, denn Verpackungen kann man nie genug haben 😉

Ich habe heute ein schnelles Häuschen für Dich, wo richtig was reinpasst. Eine Stumpenkerze,  ein paar Pralinchen, eine kleine Marmelade…..und und …

Das Häuschen ist aus einem A4 Blatt Savanne, und das Dach mit dem DP Weihnachten im Herzen.

Für den Schriftzug auf dem Schildchen und auf der Karte habe ich das Stempelset Weihnachtliche Grüße benutzt.

Ein  kleines Kärtchen kommt so in die Box, dass das Herzchen aus dem Fensterle lugt.

Das Band wird am Boden durch 2 Schlitze gezogen und ist somit fixiert. Und es hält das Häuschen noch ein bisschen zusammen, sollte mal was Schwereres verschenkt werden.

Hier kommt die einfache Anleitung:

Nehme ein A4 Cardstock savanne und falze auf der langen Seite bei 7 / 14 / 21 / und 28cm. Auf der kurzen Seite falze bei 1,5 / 8,5 / und 18cm.

Markiere Dir nun in der 2.ten und 4.ten Spalte die Mitte und ziehe mit dem Falzbein die Dachlinien nach. Falze alle Linien mit dem Falzbein nach .

Für die Front benötigst Du ein Stück Savanne mit den Maßen 6,8 x 8,4 cm. Mit dem kleinsten Kreis der „Stickmuster“ Framelits machst Du nun Dein Fensterchen ins obere Drittel. 

Da Du das Fenster  frei haben willst, schneide mit dem Cutter hinter dem Fensterchen ein Stück Savanne aus dem Häuschen. Aber nur so viel, dass Du das Vorderteil noch gut aufkleben kannst. In den Boden schneidest Du  mit dem Cutter 2 Schlitze durch das Du später Dein Geschenkband ziehen kannst. Schneide auch alles andere ab wie auf dem Foto.

Was ich vergessen habe zu fotografieren, die rechte untere Bodenlasche wird abgeschnitten. Außer Du möchtest das Band nicht fixieren. Dann lass auch die 2 Schlitze weg und  klebte ganz normal mit allen 4 Laschen zusammen. 

So siehts dann aus wenns mit 3 Laschen zusammengeklebt wurde. Die Laschen werden nur zu gemacht und nicht geklebt. Das Band und die kleine Einstecklasche halten den Boden zusammen.

Für das Dach das nur auf die Box gelegt wird benötigst Du ein Stück Savanne in den Maßen 9,3 x 8cm (mittig falzen) und ein Stück DP 9,3 x 7,5cm (ebenfalls mittig falzen und mittig auf das Savanne Stück kleben)

So siehts nun aus das Häuschen. Die Front habe ich mit DP Resten und farngrünen Blättchen der Zierzweig Stanze verschönert . Das Schildchen ist das Abfallprodukt des Fensterchens. Herzchen und Spruch, sowie der Spruch aus der Karte sind aus dem Set „weihnachtliche Grüße“

Hier nochmal alle Teilnehmer.:

Susi Engelke – Stempelqueen
Tanja Arnemann – KreaTanja
Tanja Willmann – Tanja‘s Kartenwelt
Heike Karnasch – KreaFam
Katja Saile – KS Papierkunst
Evelyn Drescher – Stempelkomplott
Doris Buhnar – hier bist Du gerade
Anna Leichtle – Anna Craftinglove
Indina Woesthoff – Papiertier
Anke Heim – scraphexe

Hier noch die Maße vom Kärtchen:

savanne 13,5 x 8 cm mittig falzen, flüsterweiß 8 x 5,8 mit Herzchen und Spruch verschönern. Bissle DP nach Gusto und schon fertig. 

Das Dekoband ist vom Kombipack „Ewiges Grün“.

So ich hoffe ich hab nichts vergessen. Falls Du das Häuschen nachbastelst und Dir ist irgendwas unklar, dann melde Dich gerne bei mir.

Nun aber schnell weiterhüpfen zur lieben Anna, und sehen was Ihr eingefallen ist. Viel Spaß beim Hüpfen, ein schönen Sonntag und bis bald, Deine Doris 

8 Kommentare auf “Blog Hop Verpackungen”

Sag mir Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.